STADT, LAND, FARBE – Das virtuelle Kunstlabor

16. September bis 18. September 2022

Wil Borgmann und Stephanie Sczepanek

Wolltet ihr schon immer mal die Stadt gestalten, wie sie euch gefällt? Wir probieren mit euch verschiedene künstlerische Techniken aus und entwickeln Kunstwerke, die wir mithilfe von AR (Augmented Reality) in unserer Umgebung platzieren.

IN THE MIDDLE OF NOWHERE

27. April bis 19. Oktober 2022

Christian Partl und Stephanie Sczepanek

Atelier zum Pferd, Essen – Frohnhausen

UNORTE – was soll das sein? Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach Orten, die keiner kennt und wo keiner hin will.

WHAT´S IN IT FOR ME!?

10. August 2022 bis Juni 2023

Ein digitales Bühnenstück entworfen von Johanna K. Becker, Wil Borgmann und Stephanie Sczepanek in Zusammenarbeit mit dem Geschwister Scholl Gymnasium Münster, der Friedensschule Münster, den Technischen Schulen Steinfurt und der Gesamtschule Havixbeck

Just a good story?

8. September bis 11. September 2022

Ein kollektives Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Ahlen

Just a good story?

Wir suchen zunächst eine Vielzahl öffentlicher Orte des täglichen Lebens in der Stadt Ahlen aus und auf und verbringen dort gemeinsam Zeit. Je nach Situation entstehen Gespräche, Interventionen, Aktionen und Handlungen, die eines gemeinsam haben: WIR HÖREN ZU; WIR HÖREN HIN.

oberunterflächen

Fabian Lehmann, Stephanie Sczepanek, Janna Banning

oberunterflächen

26.August bis 18. September

Kunstverein Unna

Die drei Stipendiaten der Kulturstiftung Sparkasse UnnaKamen der Jahre 2020 bis 2022 zeigen in der Ausstellung oberunterflächen im Kunstverein Unna ihre künstlerischen Arbeiten: